0 Artikel – CHF 0.00
Zum Warenkorb  
LOGO
LOGO

domains.ch - Blog

Automatische Erkennung von Domainstreitigkeiten

Schiedsgericht-Entscheide nach UDRP bei der WIPO
Bildquelle: http://alphastockimages.com (Lizenz: CC BY-SA-3.0) / Alpha Stock Images, Nick Youngston
Um unsere Kunden vor unliebsamen Überraschungen zu schützen, haben wir bei domains.ch begonnen pendente und abgeschlossene Schiedsgerichtentscheide zu Domains zu sammeln. Aktuell verfügen wir über mehrere zehntausend Entscheide die bei der WIPO gefallen sind.
Seit einigen Jahren werden Konflikte betreffend dem rechtmässigen Domainbesitzer unter anderem bei der WIPO in Genf ausgetragen. Die WIPO ist die Weltorganisation für geistiges Eigentum. Das Schiedsgericht entscheidet nach der weitläufig anerkannten UDRP-Methode (Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy). Wir zeigen auf domains.ch bei jeder Domain im Hitanalyzer an ob es ein Verfahren bei der WIPO gab oder noch am laufen ist und versuchen auch anzuzeigen ob es Probleme mit ähnlichen Domainnamen mit anderer Endung gab. Dies können nützliche Zusatzinformationen sein beim Entscheid ob eine Domain ohne Risiko gekauft werden kann. Ist zum Beispiel noch ein Verfahren hängig, kann es durchaus sein, dass man eine Domain kauft, welche im schlimmsten Fall nicht an einen übertragen werden kann, weil die Domain vorher per Gerichtsentscheid den Besitzer wechseln muss.

Ebenso ist es hilfreich zu wissen, ob es schon zu ähnlichen Domainnamen Gerichtsentscheide gab. Dies kann den Wert einer Domain beträchtlich mindern. Die Lektüre von vergangenen Schiedsgerichtentscheiden kann mitunter sehr wertvoll sein um zu verstehen, welche Beurteilungsregeln gelten, wenn eine Domain missbräuchlich oder versehentlich von einer Drittpartei registriert oder genutzt wurde.

Nicht alle Entscheide der WIPO und ähnlichen Schiedsgerichten machen gleich Sinn. Es kann vorkommen, dass bei vermeintlich ähnlichen Ausgangslagen mal eine Domain übertragen werden muss und eine andere dann doch wieder nicht. Lassen Sie sich im Zweifel bei Streitigkeiten von einem anerkannten Domainanwalt beraten, damit Ihnen keine vermeidbaren Fehler bei der Argumentation vor dem Schiedsgericht unterlaufen.

Weitere Informationen zur WIPO und UDRP finden Sie unter www.wipo.int/amc/en/domains/.

(ps/domains.ch)

publiziert: Montag, 18. Juni 2018 / 18:14 Uhr , aktualisiert: Montag, 18. Juni 2018 / 18:30 Uhr

Weiterführende Links zur Meldung